Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Oberberg GmbH
Hausvogteiplatz 10
10117 Berlin

Vertreten durch:
Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Matthias J. Müller, CEO
Dr. med. Roland Dankwardt, COO
Ilmarin B. Schietzel, CFO

Kontakt:
Telefon: 030 / 319 85 04-00
Fax: 030 / 319 85 04-11
E-Mail

Handelsregister:
Registernummer: HRB 120548 B, Amtsgericht Charlottenburg

Umsatzsteuer-ID gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 29 006 8847

Redaktionelle Verantwortung i.S.d.P. 
Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Matthias Müller,
Ärztlicher Direktor und Medizinischer Geschäftsführer, CEO
Hausvogteiplatz 10
10117 Berlin
Tel. 030 / 319 85 04-00 
Fax 030 / 319 85 04-11 
E-Mail

Rechtshinweis
Dies ist der Webauftritt der Oberberggruppe. Alle Inhalte der Webseiten wurden sorgfältig erarbeitet und recherchiert. Diese Informationen sind ein Service der Oberberggruppe. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher des Onlineangebotes. Im übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Internetseiten Dritter, auf die Webseiten der Oberberggruppedurch Hyperlink verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Die Oberberggruppe sind für den Inhalt solcher Seiten Dritter grundsätzlich nicht verantwortlich, es sei denn, es wird dort auf eine bestimmte Information verwiesen.

Es wurde insbesondere darauf Wert gelegt, zutreffende und aktuelle Informationen bereitzustellen. Gleichwohl können Fehler auftreten. Die Oberberggruppe weisen darauf hin, dass die Informationen auf den Webseiten allgemeiner Art sind, die nicht auf die besonderen Bedürfnisse im Einzelfall abgestimmt sind. Die Oberberggruppe übernehmen keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Dies gilt auch für Informationen auf externen Webseiten, die über Links mit den Oberberg-Webseiten verbunden sind.

Auf unseren Seiten werden Produktnamen erwähnt, deren Verwendung urheberrechtlich geschützt sein kann. Das Fehlen von Bezeichnungen wie ® oder TM bedeutet nicht, daß der Begriff frei von Schutzrechten ist.

Wenn wir Dosisangaben machen oder medizinische Prozeduren beschreiben, überprüfen Sie diese genau, bevor Sie sie klinisch anwenden. Für Tippfehler oder elektronische Übermittlungsfehler sowie von Ihrem WWW-Browser falsch interpretierte Sonderzeichen übernehmen wir keinerlei Haftung.

Um die Lesbarkeit der nachfolgenden Texte zu vereinfachen, haben die Autoren sich dazu entschieden, das üblicherweise verwendete generische Maskulinum („der Patient“, „der Therapeut“) zu verwenden. Diese Ausdrucksweise umfasst gleichermaßen männliche und weibliche Personen. Die Entscheidung für diese Schreibweise ist aus rein praktischen und nicht aus inhaltsbezogenen Überlegungen getroffen worden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Konzeption, Realisierung und Betreuung: www.wegewerk.com